Auf zum HC Erlangen

03.12.2022 9:02

Die Füchse Berlin sind am Samstagabend (20:30 Uhr) beim HC Erlangen zu Gast. Beim Tabellensechsten der LIQUI MOLY HBL wird es erneut um die eigenen Stärken gehen, wie Trainer Jaron Siewert betont.

Erlangen steht mit 15:13 Punkten aus sieben Siegen, einem Remis sowie sechs Niederlagen ausgeglichen dar. Nach einem starken Saisonstart konnte das Team von Trainer Rául Alonso zuletzt nicht an die starken Leistungen anknüpfen. Viermal in Folge verlor der HCE in der Liga, dabei zuletzt auch die beiden Heimspiele gegen den THW Kiel (27:34) und die Rhein-Neckar Löwen (30:33).

Trainer Jaron Siewert: „Erlangen hat eine realtiv lange Negativstrecke hinter sich, das macht sie umso gefährlicher. Am Ende müssen wir uns auf uns konzentrieren, die Abwehr stellen und das Tempospiel forcieren.“ Beim HCE erwartet auch Fabian Wiede „eine volle Halle, in der einiges los sein wird. In Erlangen ist es immer schwierig und sie haben schon in dieser Saison gezeigt, was sie können.“

Die Füchse gehen weiterhin als Tabellenführer in die Partie am Samstagabend, zu der sie heute per Zug anreisten. 25:3 lautet die starke Punkteausbeute der Berliner, die vor dem Spitzenspiel am nächsten Sonntag in der Max-Schmeling-Halle gegen den SC Magdeburg unbedingt in der Erfolgsspur bleiben möchten. Der Rhythmus in den kommenden Wochen wird dann wieder schneller, denn das morgige Spiel ist das erste von vier Spielen innerhalb von elf Tagen.

 

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

More

Latest News

TVH stellt sich neu auf!

Jan. 31, 2023, 3:37 p.m.

Gregor Thomann kehrt im Sommer in seine Heimat zurück

Jan. 31, 2023, 3:10 p.m.

Drei Füchse kehren als Weltmeister zurück

Jan. 30, 2023, 1:10 p.m.

Vier Füchse im Halbfinale

Jan. 27, 2023, 5:40 p.m.

„Diese Identifikation ist wichtig für ein Team“: Spielmacher ist fünfte Verlängerung

Jan. 25, 2023, 8:47 a.m.

Fünf Füchse im Viertelfinale

Jan. 25, 2023, 8:46 a.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball