Robert Timmermeister unterschreibt Profi-Vertrag bei den Löwen

21.06.2023 11:47

Robert Timmermeister hat einen Drei-Jahres-Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen unterschrieben. Der 2,02 Meter große Rechtshänder, der offensiv im halblinken Rückraum und defensiv im Innenblock zuhause ist, schaffte in dieser Spielzeit den Sprung von den Junioren zu den Profis und gehört fest zum Bundesliga-Kader des zweifachen Deutschen Meisters und Pokalsiegers.

Die Vertragsunterzeichnung ist die logische Konsequenz seiner erfreulichen sportlichen Entwicklung. Um diese für ihn möglichst aussichtsreich weiter zu gestalten, haben sich Robert Timmermeister und die Löwen für ein Leih-Modell entschieden. Die nächsten beiden Spielzeiten wird der Junioren-Nationalspieler beim dänischen Spitzenklub KIF Kolding verbringen, wo er insbesondere Spielpraxis sammeln und seine persönliche Weiterentwicklung vorantreiben soll. Nach dieser Zeit wird er zu den Löwen zurückkehren und wieder Teil des Profi-Kaders werden.

„Wir haben lange und intensiv überlegt, was das Beste für Robert, seine Entwicklung und die Rhein-Neckar Löwen ist. Dank gebührt insbesondere unserem Co-Trainer Michael Jacobsen, dessen Kontakte diese besondere Vereinbarung möglich gemacht haben. Unser Plan ist es, dass wir mit diesem Leih-Modell die idealen Voraussetzungen dafür geschaffen haben, dass Robert in zwei Jahren ein Spieler sein wird, der bei uns eine wichtige Rolle übernehmen kann. Mir ist bewusst, dass wir mit diesem Modell Neuland beschreiten“, kommentiert Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann die einmalige Vertrags- und Vereins-Konstellation, die ganz im Sinne der Anschlussförderung von Talenten gestaltet wurde.

„Robert hat in dieser Saison gezeigt, wie schnell er dazulernt und welch großes Potenzial in ihm steckt. Ich wünsche ihm alles Gute für seine Zeit in Dänemark und bin überzeugt, dass wir mit dieser Leihe das sportlich Sinnvollste für ihn gefunden haben“, sagt Löwen-Cheftrainer Sebastian Hinze. Robert Timmermeister freut sich sehr auf das Abenteuer im Ausland: „Die dänische Liga wird mit jeder Saison stärker und Kolding ist ein Klub, der konstant in der Spitzengruppe mitmischt. Ich denke, dass ich dort die besten Bedingungen habe, um mich weiter zu dem Spieler zu entwickeln, der ich werden möchte.“

Aktuell erholt sich Robert Timmermeister von einer Kapsel-Band-Verletzung im Sprunggelenk.

Quelle: PM Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren

More

Latest News

Keno Jacobs wechselt zum ASV Hamm-Westfalen

June 15, 2024, 1:33 p.m.

Rhein-Neckar Löwen und Jennifer Kettemann gehen getrennte Wege

June 15, 2024, 1:32 p.m.

Vier Füchse für die Excellence Awards nominiert

June 14, 2024, 10:36 a.m.

Schweizer Jung-Nationalspieler zu den Eulen

June 11, 2024, 9:10 a.m.

Füchse mit Sieg zum Saisonabschluss

June 3, 2024, 11:31 a.m.

TVH verabschiedet sich würdig

June 3, 2024, 11:30 a.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball