Corona: WM-Aus für Löwen-Ass Lagergren

09.01.2021 14:01
Albin Lagergren, hier beim Torwurf für die Rhein-Neckar Löwen gegen Nordhorn-Lingen, fährt nicht zur WM. Foto: Imago Images / Werner Scholz

Eine bittere Pille in Form eines positiven Corona-Tests gab es für Albin Lagergren: Der Rückraumspieler des Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen wurde im Kreis der Nationalmannschaft von Schweden positiv auf das Virus getestet und muss nun auf seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Ägypten verzichten. Dies vermeldeten die Verantwortlichen der „Löwen“ auf ihrer Internet-Seite.

 

„Lagergren ist nicht der einzige schwedische Nationalspieler, der aufgrund einer Corona-Infektion die WM verpassen wird. Schon vor ihm wurde der Wetzlarer Kreisläufer Anton Lindskog ebenfalls positiv auf Corona getestet“, hieß es auf der facebook-Seite des Erstligisten aus Mannheim. Dort wurde Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann wie folgt zitiert: „Lagergren wird jetzt natürlich vorerst in Schweden in Quarantäne bleiben. Wir hoffen, dass er nicht schwerer erkrankt, und wünschen ihm alles Gute und einen günstigen Heilungsverlauf.“

Deutscher Handballbund

More

1. Liga, Herren

More

Rhein-Neckar Löwen Herren

More

Latest News

Bis 2022: Bornemann bleibt in Ferndorf

Jan. 18, 2021, 10:24 a.m.

Bruchköbel: Weber wird neuer Trainer

Jan. 17, 2021, 6:35 p.m.

Neuer Coach der Frisch Auf-Frauen: Kiener ersetzt Knezevic

Jan. 17, 2021, 6:11 p.m.

DHB-Auswahl: Absage des zweiten WM-Auftritts fix

Jan. 17, 2021, 11:51 a.m.

WM: Aus für Reichmann, Groetzki nachnominiert

Jan. 16, 2021, 10:30 p.m.

Austausch zum Drittliga- und Jugend-Bundesliga-Spielbetrieb

Jan. 16, 2021, 2:19 p.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball