Topspiel bei den Rhein-Neckar Löwen

24.11.2022 11:55

Sonntag, Dienstag und Donnerstag – das Pensum der Füchse Berlin in dieser Woche ist enorm. Morgenabend gastiert der Tabellenführer der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga bei Verfolger Rhein-Neckar Löwen. Anpfiff in Mannheim ist um 19:05 Uhr.

Mit dem 43:34-Erfolg in der EHF European League bei Eurofarm Pelister in Nordmazedonien im Gepäck reisten die Füchse am heutigen Mittwoch direkt weiter nach Mannheim. Dort wartet morgen eine extrem große Hürde. Die Rhein-Neckar Löwen haben lediglich ein Spiel mehr verloren als die Füchse und sind mit 21:5 Punkten direkter Verfolger des Tabellenführers (23:3). In der eigenen Halle hat die Mannschaft von Sebastian Hinze alle sechs Ligaspiele gewonnen, verlor in Kiel (29:32) und überraschend in Hamburg (37:40) und teilte sich die Punkte in Magdeburg (32:32).

Die Füchse feierten gestern Abend den dritten Sieg innerhalb von neun Tagen und sind weiterhin in der Erfolgsspur. Auch die letzten vier Pflichtspiele gegen die Mannheimer gingen an den Hauptstadtklub, drei Siege in der Liga sowie im Halbfinale der EHF European League im Mai letzten Jahres. Seitdem hat sich bei den Löwen viel getan, Trainer Sebastian Hinze hat der Mannschaft neues Leben eingehaucht. Obwohl man den Umbruch in den kommenden Jahren vollziehen wollte, spielt der zweifache deutsche Meister schon jetzt in der Spitzengruppe mit.

 

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

More

Latest News

Seriensieger trifft Seriensieger

Dec. 5, 2022, 9:10 a.m.

Am Ende zählen die Punkte

Dec. 5, 2022, 9:06 a.m.

Fünfter Sieg in Serie

Dec. 4, 2022, 7:05 p.m.

Nach Ablauf der Spielzeit zum Punktgewinn

Dec. 4, 2022, 9:04 a.m.

Auf zum HC Erlangen

Dec. 3, 2022, 9:02 a.m.

Duell gegen „Mannschaft der Stunde“

Dec. 2, 2022, 9:28 a.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball