Drux und Co. fahren zur WM

26.12.2022 9:25

Vom 11. bis 29. Januar findet die Handball-WM in Polen und Schweden statt, gespielt wird u.a. in Krakau oder Kristianstad, während die Finalrunde in Danzig und Stockholm ausgetragen wird. Die Füchse Berlin sind beim Turnier zahlreich vertreten.

32 Teams kämpfen um die Nachfolge Dänemarks, das den Titel 2021 und auch 2019 gewann und zum ersten Mal in der Geschichte die doppelte Titelverteidigung schaffen könnte. Im Kader des Weltmeisters sind mit Hans Lindberg, Jacob Holm und Mathias Gidsel auch drei Füchse vertreten. In Gruppe H treffen die Dänen auf Belgien, Bahrain und Tunesien.

Die DHB-Auswahl mit Füchse-Kapitän Paul Drux trifft in Gruppe E auf Katar, Algerien und Serbien. Mit Mijajlo Marsenic kommt der Kapitän der Serben aus dem Fuchsbau, die Teilnahme von Dejan Milosavljev nach seiner Verletzung ist noch unklar. Damit stehen sich schon in der Vorrunde Vereinskollegen gegenüber. „Natürlich haben wir bei der Auslosung schon darüber gesprochen und freuen uns sehr auf das Duell“, so Paul Drux über das Spiel gegen Serbien.

Ein weiteres Team aus dem Favoritenkreis ist Europameister Schweden mit Max Darj, das zusätzlich den Heimvorteil bis in die Finalrunde in Anspruch nehmen darf. In der Gruppe C warten mit Brasilien, Uruguay und Kap Verde drei lösbare Aufgaben.

Milos Vujovic steht mit Montenegro in Gruppe A dem Iran, Chile und Gruppenfavorit Spanien gegenüber, das auch um den Titel mitspielen dürfte.

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

TVH stellt sich neu auf!

31. Januar 2023 15:37

Gregor Thomann kehrt im Sommer in seine Heimat zurück

31. Januar 2023 15:10

Drei Füchse kehren als Weltmeister zurück

30. Januar 2023 13:10

Vier Füchse im Halbfinale

27. Januar 2023 17:40

„Diese Identifikation ist wichtig für ein Team“: Spielmacher ist fünfte Verlängerung

25. Januar 2023 08:47

Fünf Füchse im Viertelfinale

25. Januar 2023 08:46

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball