Robert Timmermeister für ein Jahr nach Balingen

08.05.2024 13:59

Die Rhein-Neckar Löwen und Robert Timmermeister haben sich zur kommenden Saison für eine Leihe zu HBW Balingen-Weilstetten entschieden. Gebunden bleibt der 21-jährige Halblinke an die Löwen, bei denen er einen Vertrag bis 2026 besitzt.

„Nach seiner ersten Saison in Kolding und intensivem Austausch mit Robert sowie den zuständigen Trainern haben wir uns für diese Lösung entschieden, die für alle Beteiligten die optimale Konstellation darstellt. Wir erhoffen uns davon den nächsten Schritt in seiner sportlichen Entwicklung“, sagt Jennifer Kettemann zu dem vereinbarten Wechsel vom dänischen Klub KIF Kolding zum baden-württembergischen Traditionsverein.

Robert Timmermeister unterschrieb 2023 bei den Löwen seinen ersten Profi-Vertrag. Die Erfahrung in Kolding möchte der 21-Jährige nicht missen. „Für jeden Sportler ist eine Station im Ausland eine Bereicherung, für die sportliche Entwicklung, aber auch für die persönliche. Für die Zukunft möchte ich wieder in Deutschland sein und sehe mit der Leihe nach Balingen das bestmögliche Arrangement.“

2022 führte Timmermeister die U19 der Rhein-Neckar Löwen als Kapitän zur A-Jugend-Meisterschaft in der Handball-Bundesliga. Zeitgleich rückte der baumlange Rechtshänder in den Fokus der Profis. Sebastian Hinze, Cheftrainer der Bundesliga-Mannschaft, beorderte den Mann aus Voxtrup im Landkreis Osnabrück fix ins Profi-Training.

Quelle: PM Rhein-Neckar Löwen

Neueste Nachrichten

Böhne bleibt doch beim TVH

27. Mai 2024 12:42

Füchse verpassen Titelverteidigung

27. Mai 2024 12:41

HG Saarlouis verabschiedet Torwart-Legende Darius Jonczyk

27. Mai 2024 12:40

Füchse ziehen ins Finale der European League ein

26. Mai 2024 12:39

Letzte Auswärtsaufgabe in Essen

24. Mai 2024 14:08

Mit Rückenwind in Richtung Final Four

23. Mai 2024 14:06

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball