Marcel Becker verlängert Freichel: „Wir sehen noch viel Potenzial bei ihm“

23.01.2024 9:40

Saarlouis. Nächste Positiv-Meldung in Sachen Personal-Planung bei der HG Saarlouis: Linkshänder Marcel Becker hat seinen Vertrag beim Drittligisten vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Die über 1400 Fans beim Spitzenspiel am Samstag feierten die Neuigkeit ebenso, wie Top-HGS-Sponsor Lakal, der gleichzeitig die Spielerpatenschaft für den 26jährigen Rückraum-Kanonier übernommen hat.

 

„Wir sind sehr froh, dass wir Marcel längerfristig an uns binden konnten. Er soll den weiteren Weg mit uns gehen und wir sehen noch viel Potenzial bei ihm. Er passt vor allem auch sportlich und menschlich gut zur Mannschaft und zu unserem Verein.“, so HGS-Präsident Steffen Freichel nach der Vertragsunterzeichnung mit Marcel Becker und dem 2. Vorsitzenden der HG, Stefan Schneider.

 

Die Einigung mit dem 26jährigen Rückraum-Kanonier (aktuell 65 Tore), der von den Handballfreunden Illtal kam und seit 2020 das Trikot der HGS trägt, ging schnell, beide Seiten wollten weiter zusammenarbeiten und so war man sich schnell einig.

 

„Die letzten 2 1/2 Jahre haben mir gezeigt wie schön es in Saarlouis sein kann. Ich spüre auch, wie sehr der Verein, die Fans und ich selbst auch wieder einen großen Schritt weiter gehen wollen. Deshalb hab ich nicht lange überlegt.“, sagt Marcel Becker.

 

Quelle: PM HG Saarlouis

Latest News

Mikael Appelgren fällt aus

Feb. 22, 2024, 9:08 a.m.

Füchse unterliegen Sporting CP

Feb. 22, 2024, 9:07 a.m.

TVH unterliegt gegen Aufsteiger Vinnhorst

Feb. 21, 2024, 2:43 p.m.

Füchse feiern Heimsieg über Lemgo

Feb. 21, 2024, 2:42 p.m.

Spitzenspiel gegen Sporting CP

Feb. 20, 2024, 10:12 a.m.

Ein Kunkel ist schon da

Feb. 17, 2024, 1:17 p.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball