Positiver Corona-Test bei Hannovers Kuzmanovski

02.02.2021 2:12
Filip Kuzmanovski (Mitte), hier im WM-Spiel von Nord-Mazedonien gegen Russland, hatte einen positiven Corona-Test. Foto: Imago Images / Kolektiff

Eine schlechte Nachricht mussten am Montag die Verantwortlichen des Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf auf ihrer facebook-Seite veröffentlichen. Demnach wurde ihr Rückraumspieler Filip Kuzmanovski bei seinem ersten Test nach der Rückkehr von der Weltmeisterschaft in Ägypten, an der er für das Nationalteam von Nord-Mazedonien teilgenommen hatte, positiv auf das Corona-Virus getestet.

 

„Kuzmanovski hatte noch keinen direkten Kontakt zur Mannschaft und begab sich umgehend in häusliche Isolation. Die restlichen WM-Fahrer, die bereits nach der Hauptrunde zurückgereist sind, wurden alle negativ getestet.“

Absage für Hannover-Burgdorf gegen Ludwigshafen

March 25, 2021, 10:43 p.m.

Deutscher Handballbund

More

1. Liga, Herren

More

TSV Hannover-Burgdorf Herren

More

Latest News

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

May 7, 2021, 6:55 p.m.

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

May 7, 2021, 6:48 p.m.

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

May 7, 2021, 6:34 p.m.

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

May 6, 2021, 11 p.m.

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

May 6, 2021, 10:45 p.m.

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

May 6, 2021, 10:27 p.m.

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball