Bausch bald wieder bei Obernburg

28.12.2020 17:07

Ein schönes Weihnachtsgeschenk in Form des ersten Neuzugangs für die kommende Saison legten sich die Verantwortlichen des Hessen-Oberligisten TuSpo Obernburg sich selbst unter den Baum: Wie sie auf ihrer Internet-Seite bekanntgaben, kehrt Torwart Jonathan Bausch im Sommer 2021 zu seinem Heimatverein zurück. Zur Erinnerung: Der heute 17-Jährige hatte die Obernburger vor anderthalb Jahren verlassen und ist seitdem für die Junioren des TV Großwallstadt aktiv.

 

 

Bausch werde in Obernburg „im Tor der A-Jugend stehen und gleichzeitig als dritter Torhüter die Erste Männermannschaft ergänzen“, hieß es auf der Internet-Seite des Klubs aus Unterfranken. Auf dieser zeigte sich TuSpo-Trainer Rudi Frank „froh, mit Bausch einen Nachwuchstorhüter mit viel Potential zu gewinnen“. Manfred Specht, Sportlicher Leiter der Obernburger Handballer, ist sich „sicher, dass Bausch durch die Kombination A-Jugend und Oberliga-Mannschaft einen großen Schritt nach vorne machen wird“. Zudem betonte der 55-Jährige auf der Internet-Seite seines Klubs, dass dies „ein deutliches Signal an alle jungen Spieler im Verein“ sei: „Wir werden weiterhin konsequent unsere Talente fördern.“

Deutscher Handballbund

Mehr

4. Liga, Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

EHF-Votum: Vier Minuspunkte für Flensburg-Handewitt

26. Februar 2021 23:37

Mecklenburg-Vorpommern: Pause bis Ostern

26. Februar 2021 23:33

Balingen-Weilstetten: Zwei Leistungsträger bleiben

26. Februar 2021 23:00

Wilhelmshaven ab sofort mit Maretić

26. Februar 2021 22:54

Leipzig noch lange mit Lukas Binder

26. Februar 2021 22:38

Aue mit Šlachta in die nächste Saison

26. Februar 2021 22:25

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball