Dekker verlängert bei den „Füchsen“

08.04.2021 22:48
Bo Dekker (am Ball), hier gegen Nürtingen, hebt weiter für die Füchse Berlin zum Torwurf ab. Foto: Imago Images / Eibner

Eine weitere positive Personalentscheidung konnten die Verantwortlichen der Zweitliga-Frauen der Füchse Berlin am Donnerstag auf ihrer Internet-Seite verkünden. Demnach hat Kreisläuferin Bo Dekker (21) ihren Vertrag bei den „Spreefüchsen“, die auf den Aufstieg in die Erste Bundesliga hoffen, um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

 

Dekker war im Sommer 2019 vom niederländischen Erstligisten Gilde BT Handbal Venlo in Deutschlands Hauptstadt gekommen, wo sie „seither alle Beteiligten überzeugte“, wie es auf der Internet-Seite hieß. Dort wurde Dekker, die in der aktuellen Saison bereits 64 Mal traf, wie folgt zitiert: „Ich freue mich sehr, auch nächste Saison für die Spreefüchse zu spielen. Ich fühle mich sowohl im Team als auch in Berlin sehr wohl und freue mich, meine Entwicklung von den letzten zwei Jahren weiterhin hier in Berlin fortzusetzen. Gemeinsam können wir alle unsere Ziele erreichen.”

 

Susann Müller, Trainerin der Berlinerinnen, erklärte ebenfalls auf der Internet-Seite ihres Vereins: „Dekker hat sich in dieser Saison zu einer wichtigen Stütze auf der halben Abwehrposition entwickelt. Zudem kann ich sie im Angriff sowohl am Kreis, als auch auf Linksaußen einsetzen und ich freue mich darauf, weiterhin mit ihr zusammenzuarbeiten.“

Deutscher Handballbund

Mehr

1. Liga, Damen

Mehr

SPREEFÜXXE Damen

Mehr

Neueste Nachrichten

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

7. Mai 2021 18:55

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

7. Mai 2021 18:48

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

7. Mai 2021 18:34

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

6. Mai 2021 23:00

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

6. Mai 2021 22:45

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

6. Mai 2021 22:27

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball