Dritter Sieg in Serie

11.01.2024 15:28

Die B-Jugend der Füchse Berlin gewann am gestrigen Mittwoch die German International Youth Championships (GIYC) in Düsseldorf und feierte damit den dritten Triumph in Folge.

Zum Auftakt reichte es nur zu einem 17:17-Unentschieden gegen den Nachwuchs vom TSV Bayer Dormagen, ehe GOG aus Dänemark mit 20:13 besiegt werden konnte. Das abschließende Gruppenspiel gegen Önnereds HK aus Göteborg in Schweden ging mit 17:19 verloren. Doch die Teilnahme an der K.o-Phase war dennoch sicher.

Im Viertelfinale wartete RK Celje, doch auch die Slowenen sollten für die Mannschaft von Trainerteam Per Kohnagel und Stephan Hauck keine Endstation sein. Mit 22:19 zogen die Hauptstädter in das Halbfinale ein, wo erneut Önnereds aus Schweden wartete. Eine weitere Niederlage war für die Jungfüchse ausgeschlossen, sich sich mit einem furiosen 26:18-Erfolg die Finalteilnahme sicherten.

Hier kam es zum Aufeinandertreffen mit GOG und auch im zweiten Duell im Turnierverlauf sollten die Dänen besiegt werden. Am Ende sicherten sich die Berliner mit 29:27 den dritten Titel in Serie beim internationalen Jugendturnier in Düsseldorf.

 

Quelle: PM Füchse Berlin









Neueste Nachrichten

Mikael Appelgren fällt aus

22. Februar 2024 09:08

Füchse unterliegen Sporting CP

22. Februar 2024 09:07

TVH unterliegt gegen Aufsteiger Vinnhorst

21. Februar 2024 14:43

Füchse feiern Heimsieg über Lemgo

21. Februar 2024 14:42

Spitzenspiel gegen Sporting CP

20. Februar 2024 10:12

Ein Kunkel ist schon da

17. Februar 2024 13:17

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball