Düsseldorfer Drittliga-Damen wollen doch nicht aufsteigen

09.04.2021 11:32

Kommando zurück: Die Frauen von Fortuna Düsseldorf, für die die reguläre Saison in der Dritten Liga Süd-West bereits Ende Oktober 2020 aufgrund der Corona-Beschränkungen unterbrochen und im März abgebrochen worden war, werden nun doch nicht an der Aufstiegsrunde zur Zweiten Bundesliga teilnehmen. Am Donnerstag teilten Dieter vom Dorff und Klaus Allnoch als Verantwortliche der Fortuna-Frauen denen des Deutschen Handballbundes schriftlich mit, dass sie ihre Meldung zurückziehen.

 

„Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und einem bevorstehenden dritten Lockdown haben wir für uns die Entscheidung getroffen nicht an der Aufstiegsrunde teilzunehmen. Die Gesundheit unserer Sportlerinnen hat für uns Vorrang. In der kommenden Saison werden wir in der Dritten Liga antreten und hoffen, dass wir dann endlich eine vollständige Saison spielen können“, hieß es in der Pressemitteilung der Rheinländerinnen.

 

Die Fortuna-Frauen hätten in ihrer Vorrunden-Gruppe im Mai beim SV Allensbach und gegen den ESV Regensburg antreten sollen. In der Nord-Staffel treten der TV Aldekerk, Frankfurter HC und MTV Heide an.

Neuer Modus für die Aufstiegsrunde der Drittliga-Frauen

16. April 2021 21:53

Deutscher Handballbund

Mehr

3. Liga, Damen

Mehr

Fortuna Düsseldorf Damen

Mehr

Neueste Nachrichten

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

7. Mai 2021 18:55

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

7. Mai 2021 18:48

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

7. Mai 2021 18:34

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

6. Mai 2021 23:00

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

6. Mai 2021 22:45

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

6. Mai 2021 22:27

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball