Füchse reisen zum Wartburg-Cup

04.08.2023 16:45

Nach dem intensiven Trainingslager in den Spreewelten Lübbenau wartet mit dem Wartburg-Cup das erste Kräftemessen der Vorbereitung auf Jaron Siewerts Team. Dabei duellieren sich die Berliner in der Eisenacher Werner-Aßmann-Halle mit drei Ligakonkurrenten.

Beim dreitätigen Turnier trifft der amtierende European League-Gewinner mitunter auf den Gastgeber und Erstligaaufsteiger ThSV Eisenach. Zudem stehen Begegnungen mit der HSG Wetzlar und dem HC Erlangen, der mit Hartmut Mayerhoffer als neuen Übungsleiter in die kommende Spielzeit starten, auf dem Programm. Auch bei der HSG aus Wetzlar gibt es mit Frank Carstens eine Neuerung auf der Trainerbank. Zum ersten Mal werden die Füchse hier mit den neuen Trikots der Saison 2023/24 antreten.

Eröffnet wir das Turnier am Freitag um 18:00 Uhr durch die Begegnung der Füchse Berlin mit der HSG Wetzlar, gegen die der Hauptstadtklub in der abgelaufenen Saison zwei Siege feierte. Im weiteren Verlauf des Cups treffen die Berliner am Samstag auf Eisenach (19:00 Uhr), während am Sonntag (14:30 Uhr) die Begegnung mit dem Vorjahres-Dreizehnten der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga aus Erlangen auf dem Programm steht.

Mit Blick auf den anstehenden Saisonstart gegen den SC DHfK Leipzig (Mo. 28.08., 19 Uhr) stellt der Wartburg-Cup einen ernstzunehmenden Test dar. Zum aktuellen Leistungsstand des Teams und zur Wichtigkeit des Turniers äußert sich Chefcoach Jaron Siewert: „Die Mannschaft macht zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung einen guten Eindruck, dennoch ist es aktuell schwer einzuschätzen, wo wir stehen. Das qualitativ hochwertig besetzte Turnier bietet uns die optimale Möglichkeit, den nächsten Entwicklungsschritt in der Vorbereitung zu gehen. Es ist ein guter erster Gradmesser auf dem Weg zum Saisonstart.“

Die Füchse Berlin werden das Turnier auf den clubeigenen Kanälen begleiten. Ein Livestream oder Liveticker ist nicht verfügbar.

Spielplan Wartburg-Cup

Freitag, 04.08.2023
18.00 Uhr: HSG Wetzlar – Füchse Berlin
20.30 Uhr: ThSV Eisenach – HC Erlangen
Samstag, 05.08.2023
16.30 Uhr: HC Erlangen – HSG Wetzlar
19.00 Uhr: ThSV Eisenach – Füchse Berlin
Sonntag, 06.08.2023
14.30 Uhr: Füchse Berlin – HC Erlangen
17.00 Uhr: HSG Wetzlar – ThSV Eisenach

 

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Nach Krimi: Fünfter Zweitliga-Aufstieg

19. Juni 2024 07:48

Keno Jacobs wechselt zum ASV Hamm-Westfalen

15. Juni 2024 13:33

Rhein-Neckar Löwen und Jennifer Kettemann gehen getrennte Wege

15. Juni 2024 13:32

Vier Füchse für die Excellence Awards nominiert

14. Juni 2024 10:36

Schweizer Jung-Nationalspieler zu den Eulen

11. Juni 2024 09:10

Füchse mit Sieg zum Saisonabschluss

3. Juni 2024 11:31

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball