Geballte Füchse-Kraft bei der U21

27.09.2022 14:58

Gleich sieben Spieler der Füchse Berlin bzw. mit Ausbildung bei den Jungfüchsen wurden für den kommenden Lehrgang der U21-Nationalmannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger nominiert.

Mit Tim Freihöfer, Matthes Langhoff und Nils Lichtlein gehören drei Spieler in dieser Saison zum Bundesligakader der Füchse Berlin. Maxim Orlov und Lasse Ludwig besitzen ein Zweitspielrecht für Berlin und sind für den Kooperationspartner 1. VfL Potsdam auf Punktejagd. Dort sind auch Max Beneke und Moritz Sauter aktiv, die das Septett komplettieren.

Am 10. Oktober geht es ins Sporthotel Großwallstadt, ehe der 16-Mann-Kader dann am 13.10. nach Portugal aufbricht, um dort zwei Testspiele gegen den Gastgeber am 14. (20 Uhr) und 15.10. (17 Uhr) durchzuführen. Im kommenden Jahr (20.06.-02.07.) findet dann die Weltmeisterschaft der U21 in Deutschland und Griechenland statt, die Finalrunde wird in Berlin ausgetragen. Tickets können ab sofort erworben werden: https://playthefuture23.com.

 

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Seriensieger trifft Seriensieger

5. Dezember 2022 09:10

Am Ende zählen die Punkte

5. Dezember 2022 09:06

Fünfter Sieg in Serie

4. Dezember 2022 19:05

Nach Ablauf der Spielzeit zum Punktgewinn

4. Dezember 2022 09:04

Auf zum HC Erlangen

3. Dezember 2022 09:02

Duell gegen „Mannschaft der Stunde“

2. Dezember 2022 09:28

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball