Keine Corona-Testergebnisse: Bären-Spiel in Buchholz fällt aus

30.12.2020 11:44

Die für Mittwoch, 30. Dezember geplante Partie der Ersten Bundesliga zwischen den Frauen-Teams des Buxtehuder SV und der Kurpfalz Bären Ketsch fällt aus. Die Absage der für 19 Uhr vorgesehenen Partie erfolgte am Vormittag, weil das Gäste-Team keine Corona-Testergebnisse vorlegen konnte. Dies vermeldeten die Verantwortlichen beider Teams am Vormittag auf ihren facebook-Seiten.

 

Auf dem facebook-Auftritt der „Bärinnen“ aus dem Rhein-Neckar-Kreis hieß es: „Welche Auswirkungen es auf das Spiel am Sonnabend, 2. Januar 2021 gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen hat und der Spielwertung können wir noch nicht sagen. Wir sind sehr betrübt und fahren nun aus Hannover wieder nach Hause.“ Die BSV-Offiziellen vermeldeten knapp: „Das Spiel gegen die Kurpfalz Bären ist abgesagt worden, da unser Gegner keinen PCR Test vorlegen konnte. Weitere Infos folgen!“

Deutscher Handballbund

Mehr

1. Liga, Damen

Mehr

Buxtehuder SV Damen

Mehr

TSG Ketsch Damen

Mehr

Neueste Nachrichten

EHF-Votum: Vier Minuspunkte für Flensburg-Handewitt

26. Februar 2021 23:37

Mecklenburg-Vorpommern: Pause bis Ostern

26. Februar 2021 23:33

Balingen-Weilstetten: Zwei Leistungsträger bleiben

26. Februar 2021 23:00

Wilhelmshaven ab sofort mit Maretić

26. Februar 2021 22:54

Leipzig noch lange mit Lukas Binder

26. Februar 2021 22:38

Aue mit Šlachta in die nächste Saison

26. Februar 2021 22:25

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball