Löwen reagieren auf Verletzungen

07.09.2023 11:42

Die Rhein-Neckar Löwen haben auf die Verletzungen zahlreicher Rückraumspieler reagiert und Andreas Holst Jensen unter Vertrag genommen. Der Mann für den halblinken Rückraum kommt vom französischen Champions-League-Teilnehmer Montpellier HB und wird bis zum 31. Dezember 2023 für die Löwen spielen.

„Durch die Verletzungen von Magnus Grupe, Olle Forsell Schefvert und Halil Jaganjac haben wir aktuell noch drei Rechtshänder im Rückraum. Um uns hier vor allem für die nächsten Wochen und Monate breiter aufzustellen, haben wir mit Andreas die für uns bestmögliche Lösung gefunden und freuen uns sehr, dass diese Verpflichtung so kurzfristig und unkompliziert zustande gekommen ist“, sagt Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

Löwen-Cheftrainer Sebastian Hinze ist überzeugt, mit dem vierfachen dänischen Nationalspieler eine Hilfe für den verletzungsbedingt dezimierten Löwen-Kader gefunden zu haben: „Andreas ist ein Spieler, der uns in dieser schwierigen Situation helfen kann. Dabei geht es vor allem auch darum, trotz der Ausfälle eine hohe Trainingsqualität zu haben.“

Andreas Holst Jensen wechselte im Alter von 20 Jahren von seinem Heimatverein aus Lemvig zu GOG Håndbold. Nach zwei Jahren ging es weiter zu Aalborg Håndbold, wo er unter anderem drei Meistertitel feierte und 2021 das Finale der Champions League erreichte. In der Saison 2022/23 spielte er für Montpellier HB. Mit seinen 2,02 Metern Körpergröße und über 100 Kilo Gewicht bringt der 28-Jährige eine bemerkenswerte Statur und Athletik mit zu den Löwen.

„Dass der Wechsel so schnell geklappt hat, ist super. Ich möchte den Löwen gerne helfen, diese Phase zu überstehen, und meinen Teil dazu beitragen, hier gemeinsam erfolgreichen Handball zu spielen. Ich habe nur Gutes über den Klub gehört und freue mich, direkt loslegen zu können“, sagt der junge Mann, der – sollten alle benötigten Berechtigungen bis dahin eingeholt sein – am Sonntag beim Liga-Spiel in Hannover auf dem Spielbericht stehen und einsatzfähig sein wird.

Quelle: PM Rhein-Neckar Löwen

Rhein-Neckar Löwen Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Keno Jacobs wechselt zum ASV Hamm-Westfalen

15. Juni 2024 13:33

Rhein-Neckar Löwen und Jennifer Kettemann gehen getrennte Wege

15. Juni 2024 13:32

Vier Füchse für die Excellence Awards nominiert

14. Juni 2024 10:36

Schweizer Jung-Nationalspieler zu den Eulen

11. Juni 2024 09:10

Füchse mit Sieg zum Saisonabschluss

3. Juni 2024 11:31

TVH verabschiedet sich würdig

3. Juni 2024 11:30

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball