"Nie an Wertschätzung verloren"

01.11.2022 12:38

Bob Hanning, Geschäftsführer der Füchse Berlin, äußert sich zur aktuellen Situation der Füchse Berlin im Zusammenhang mit Rechtsaußen Hans Lindberg.

„Wir haben es so gemacht, wie wir es gewohnt sind, und zwar, dass wir die Dinge intern klären. Jetzt hoffe ich, dass wir den Fokus wieder auf die erfolgreiche Arbeit der Mannschaft legen können. Mir ist wichtig festzuhalten, dass es zu keiner Zeit an Angebot für Hans Lindberg für die neue Saison gab. Wir haben eine strategische Ausrichtung, für die wir zukunftsorientiert handeln. So haben wir andere Optionen geprüft, aus diesem Grund die Entscheidung getroffen und den Spieler rechtzeitig im Oktober informiert.

Die Enttäuschung von Hans Lindberg ist für mich völlig nachvollziehbar, weil seine Erfolge und die Leistungen, die er seit Jahren für die Füchse Berlin zeigt, für mich herausragend sind. Aus diesem Grund haben wir uns auch entschieden, ihn bereits in dieser Saison in die Hall of Fame aufzunehmen und damit sein Trikot unter die Hallendecke im Fuchsbau zu hängen.

Die Füchse Berlin und Hans Lindberg haben über viele Jahre sehr wertschätzend voneinander profitiert und ich bin mir sicher, dass dies auch in Zukunft sowie auch über die Vertragslaufzeit hinaus so bleiben wird.“

 

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

TVH einfach zu fehlerhaft!

29. November 2022 10:51

Füchse erwarten Aguas Santas

29. November 2022 10:51

Schlechte Nachrichten aus dem Löwen-Lazarett

29. November 2022 10:49

Sechster Sieg in Serie: 28:26 in Dormagen

28. November 2022 11:21

„Toller Auftritt“ von Fans und HSG in Balingen

28. November 2022 11:19

50 Minuten auf Augenhöhe

27. November 2022 11:14

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball