Paul Schikora beim U21-Nationalmannschaftslehrgang

20.10.2020 11:09
Der HSC 2000 Coburg hat wieder einen Jugendnationalspieler in seinen Reihen. Der 20-jährige Linkshänder, der von den Youngstern aus Magdeburg kam, verstärkt das Team von Alois Mráz seit dieser Saison auf der Rechtsaußenposition. Paul wird von heute bis zum 21. Oktober bei der deutschen U20/21-Natinalmannschaft in Warendorf sein und an einem von insgesamt zwei Regionallehrgängen teilnehmen. Aus diesen beiden Lehrgangsgruppen wird der Hauptkader gebildet. Fernziel ist die Europameisterschaft in Kroatien, die im kommenden Januar stattfinden soll. Der HSC 2000 Coburg freut sich über die Nominierung, wie auch Geschäftsführer Jan Gorr unterstreicht: „Paul hat in den Vorbereitungsspielen schon angedeutet, dass er vor allem in seiner Wurfvariabilität schon sehr weit ist. Dass er jetzt nach längerer Pause wieder zu einem Junioren-Lehrgang eingeladen wurde, ist sicherlich nochmal zusätzlicher Ansporn für ihn“. Schikora selbst freut sich ebenso über die Einladung zum Lehrgang: „Es stand schon länger fest, dass die nächsten Lehrgänge im Oktober stattfinden. Ich war dennoch leicht überrascht, dass die Einladungen vor den ersten Saisonspielen kamen. Ich hätte eigentlich gedacht sie gehen erst danach raus. Umso schöner, dass ich wieder dabei sein darf bzw. kann und ich freue mich darauf natürlich.“ Quelle: PM HSC 2000 Coburg

Neueste Nachrichten

Transfercoup: Garrel holt Fragge zurück

27. Januar 2021 11:29

Dansenberg hält Rechtsaußen Serwinski

27. Januar 2021 11:25

Hagen holt Erstliga-Spieler von Nordhorn-Lingen

27. Januar 2021 11:15

Bergische Panther: Operation bei Kapitän Überholz

27. Januar 2021 11:00

Saison-Abbruch auch im Rheinland

27. Januar 2021 10:36

Neckarsulmer Sport-Union trifft im ersten Nachholspiel auf direkten Konkurrenten Thüringer HC

27. Januar 2021 10:32

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball