Positive Testergebnisse beim ThSV Eisenach

23.04.2021 22:51
Wann ThSV-Trainer Markus Krauthoff-Murfuni seine Schützlinge wieder zu einer Übungseinheit bitten kann, ist fraglich. Foto: Imago Images / Noah Wedel

Nun hat es auch den ThSV Eisenach „erwischt“. Bei der turnusmäßigen PCR-Testung seien „im Mannschaftsgefüge positive Corona-Testergebnisse aufgetreten“, hieß es am Freitag auf der facebook-Seite des Zweitligisten. Dort präzisierten die ThSV-Verantwortlichen: „In Absprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt begeben sich alle betroffenen Personen und Kontaktpersonen umgehend in Quarantäne.“

 

Das für Sonnabend, 24. April geplante Zweitliga-Spiel beim Wilhelmshavener HV wurde bereits abgesagt. Da das Gesundheitsamt des Wartburg-Kreises vermutlich eine zweiwöchige Quarantäne anordnen wird, kommt es den Eisenachern entgegen, dass ihre nächste Partie erst für Sonnabend, 8. Mai gegen den Aufstiegsanwärter VfL Gummersbach angesetzt ist.

Deutscher Handballbund

Mehr

2. Liga, Herren

Mehr

ThSV Eisenach Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

7. Mai 2021 18:55

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

7. Mai 2021 18:48

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

7. Mai 2021 18:34

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

6. Mai 2021 23:00

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

6. Mai 2021 22:45

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

6. Mai 2021 22:27

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball