Steißlinger Damen holen Irmscher

04.05.2021 17:19

Mit der Verpflichtung von Jungtalent Annika Irmscher vom SV Allensbach haben die Verantwortlichen der Frauen des TuS Steißlingen ihre Kaderplanungen für die kommende Saison in der Oberliga Baden-Württemberg weiter vorantreiben. „Wir halten an unserer Linie fest, auf junge und hungrige Spielerinnen aus dem Umland zu setzen“, hieß es auf der Internet-Seite der Steißlingerinnen.

 

Bereits als Vierjährige besuchte Irmscher die Ballschule des TSV Dettingen, ehe sie zur E-Jugend zum SV Allensbach wechselte. Dort durchlief sie sämtliche Nachwuchs-Teams und spielte zuletzt in der A-Jugend-Bundesliga sowie in der Zweiten Mannschaft. Im Jahr 2018 schaffte sie über eine Sichtung des Deutschen Handball-Bundes sogar den Sprung in die Baden-Württemberg-Auswahl. Internationale Erfahrungen sammelte Irmscher, als sie während der Saison 2019/2020 ein Auslandsjahr in Frankreich absolvierte und bei Marcq Handball in der französischen Oberliga aktiv war.

 

„Nach fast zehn Jahren in Allensbach möchte ich persönlich und handballerisch etwas Neues beginnen und erfahren. In Steißlingen glaube ich, dass ich gut aufgehoben bin und einen weiteren Schritt nach vorne machen werde. Die Mannschaft, das Umfeld und der Steißlinger Weg haben mich überzeugt“, erklärte Irmscher, die bald ihren 18. Geburtstag feiert, auf der Internet-Seite ihres neuen Vereins.

Deutscher Handballbund

Mehr

4. Liga, Damen

Mehr

Neueste Nachrichten

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

7. Mai 2021 18:55

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

7. Mai 2021 18:48

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

7. Mai 2021 18:34

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

6. Mai 2021 23:00

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

6. Mai 2021 22:45

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

6. Mai 2021 22:27

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball