Tabellenführer Hanau in der Stadtgartenhalle

16.09.2022 13:27

HG Saarlouis will auch dieses Spiel für sich entscheiden

 

Saarlouis. Zwei starke Auftritte zum Auftakt und vor allem der extrem deutliche 36:19-Heimsieg gegen den TuS Dansenberg haben der HSG Hanau nicht nur aktuell die Tabellenspitze eingebracht, sondern sie auch vor der Partie am Samstag in der Stadtgartenhalle (19.30 Uhr) gegen die HG Saarlouis in die Favoriten-Rolle gebracht.

 

Trotzdem ist HGS-Kapitän Lars Walz zuversichtlich für das zweite Saison-Heimspiel in der Stadtgartenhalle: „Ich denke, am Samstag wartet wieder ein hartes Stück Arbeit auf uns. Mit Hanau kommt ein Gegner, der jeden technischen Fehler direkt bestraft. Aber ich bin sicher, dass wir auch dieses Spiel zu unseren Gunsten entscheiden können, wenn wir von Anfang an konzentriert und hoch motiviert agieren.“

 

Dabei baut die Mannschaft wie zuletzt gegen Gummersbach 2 auch am Samstag wieder auf die tolle Unterstützung der Fans und den Hexenkessel in der Festung. Davor haben auch die Gäste durchaus Respekt. HSG-Coach Hannes Geist: „Uns erwartet ein Hexenkessel in Saarlouis. Das wird eine riesige Aufgabe für uns, als junge Mannschaft dort zu bestehen.“

 

Das Saarlouiser Trainer-Team Koloper/Mühler hat unter der Woche in der Vorbereitung in Sachen „Fehler-Vermeidung“ gearbeitet und die HGS-Schützen haben sich besonders auf den Hanauer Torwart-Neuzugang Can Adanir vorbereitet, der gegen Dansenberg mit einer Klasse-Leistung großen Anteil am deutlichen Heimsieg hatte.

 

Dem Tabellenführer Paroli bieten, in der Abwehr stabil stehen, vorne die Angriffe „auf den Punkt“ spielen und am Ende auch diese Punkte in Saarlouis behalten: Das ist der Matchplan für die Partie. Die Aufstellung der Saarländer wird sich auch diesmal aufgrund einiger Blessuren erst kurz vor dem Spiel entscheiden.

 

Schiedsrichter der Partie sind Leonard Bona und Malte Frank.

Quelle: PM HG Saarlouis

HG Saarlouis Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

TVH bejubelt ersten Heimsieg!

4. Oktober 2022 19:44

U23 unterliegt „cleverem, erfahrenem“ TSV Weinsberg knapp

3. Oktober 2022 19:31

Mit Energie zu zwei Zählern in Melsungen

3. Oktober 2022 19:29

HG Saarlouis fängt sich zweite Niederlage in Folge

2. Oktober 2022 19:28

Leidenschaftlich und couragiert zum ersten Heimsieg

1. Oktober 2022 11:41

„Letzter Druck weg“: Klare Rollenverteilung in Großwallstadt

1. Oktober 2022 11:39

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball