Thiemann trainiert ab dem Sommer die „Jung-Gallier“

12.01.2021 23:13

Die Frage, wer beim Süd-Drittligisten HBW Balingen-Weilstetten II auf den am Saisonende scheidenden Chefcoach André Doster folgt, wurde schnell und intern erklärt. Wie die Verantwortlichen der „Gallier“ am Dienstag auf ihrer Internet-Seite vermeldeten, wird Micha Thiemann, der aktuell noch selbst für die HBW-Zweite aktiv ist, das Traineramt zur kommenden Saison 2021/2022 übernehmen.

 

Doster hatte die „Jung-Gallier“ sechs Jahre lang betreut. In seine Fußstapfen tritt nun Thiemann, der damit erstmals ein Erwachsenen-Team betreut, aber zuvor bereits mehrere Jugend-Teams trainierte. Der HBW-Vorsitzende Dr. Dietmar Foth erklärte auf der Internet-Seite: „Ich freue mich, dass wir mit Thiemann rasch einen unserem Anforderungsprofil entsprechenden neuen HBW II-Trainer als Nachfolger für Doster gefunden haben. Er ist ein junger, ehrgeiziger und kompetenter Trainer mit viel Erfahrung als Trainer im Jugendbereich und in der Talentförderung und klaren Vorstellungen. Er kennt das HBW-Konzept, die Ziele und Aufgaben des Perspektivkaders. Durch seine Zeit in Pfullingen bringt er jedoch auch den Blick von außen mit, wovon wir uns neue Impulse erhoffen. Zudem ist Thiemann gut vernetzt in der Nachwuchsförderung der Handballverbands Württemberg. Zwar hat er noch keine Erfahrung als Trainer im Männerbereich, doch das hatte Doster vor sechs Jahren auch nicht. Die damalige Entscheidung für einen jungen Coach hat sich als absolut richtig erwiesen. Für mich ist Thiemann als Trainer unseres Perspektivteams eine sehr vielversprechende Lösung.“

 

Thiemann war im Sommer 2020 als Spieler vom VfL Pfullingen zurückgekehrt nach Balingen-Weilstetten, wo er bereits von 2009 bis 2013 in der Dritten Liga aktiv gewesen war. Zu seinem zukünftigen Trainer-Engagement erklärte der 30-Jährige, der hauptberuflich Lehrer ist, auf der Internet-Seite: „Ich beende meine Karriere jetzt früher als eigentlich geplant, aber die neue Aufgabe ist eine extrem spannende Herausforderung.“ An seiner Seite wird dabei Tobias Hotz als Co-Trainer stehen. Der langjährige Technische Leiter und A-Jugend-Trainer solle „seine große Erfahrung mit einbringen“, wie es abschließend auf der Internet-Seite hieß.

Deutscher Handballbund

Mehr

3. Liga, Herren

Mehr

HBW Balingen 2. Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Transfercoup: Garrel holt Fragge zurück

27. Januar 2021 11:29

Dansenberg hält Rechtsaußen Serwinski

27. Januar 2021 11:25

Hagen holt Erstliga-Spieler von Nordhorn-Lingen

27. Januar 2021 11:15

Bergische Panther: Operation bei Kapitän Überholz

27. Januar 2021 11:00

Saison-Abbruch auch im Rheinland

27. Januar 2021 10:36

Neckarsulmer Sport-Union trifft im ersten Nachholspiel auf direkten Konkurrenten Thüringer HC

27. Januar 2021 10:32

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball