VfL Lübeck-Schwartau komplettiert Trainerteam mit Claasen

31.07.2021 18:30
Gerrit Claasen gibt zukünftig wieder Kommandos beim VfL Lübeck-Schwartau. Foto: Imago Images / Kruczynski

Breiter aufgestellt haben die Verantwortlichen des VfL Lübeck-Schwartau ihr Trainerteam. Demnach fungiert Gerrit Claasen ab sofort neben seiner Tätigkeit als Jugendkoordinator auch noch als Co-Trainer der Männer-Mannschaft, die in der Zweitem Bundesliga um Punkte kämpft. Claasen komplettiert das Trainerteam, das bisher aus Chefcoach Piotr Przybecki und Jörg Engelhardt bestand. Damit kehrt der nun 49-Jährige nach zwei Spielzeiten Abstinenz zurück in den Trainerstab der VfL-Profis, bei denen er bereits von 2016 bis 2019 als Assistenzcoach fungiert hatte.

 

Claasen, der hauptberuflich Polizist ist, wurde in der Mitteilung des Klubs aus Schleswig-Holstein wie folgt zitiert: „Ich freue mich, wieder Teil dieser Mannschaft zu sein. Ich möchte mit meinen Ideen und meinem Engagement dazu beitragen, das möglichst beste sportliche Ergebnis mit diesem Team zu erzielen. Ich bin davon überzeugt, dass Przybecki und ich uns gut ergänzen und erfolgreich zusammenarbeiten werden.“

 

Przybecki, der in der vergangenen Serie noch auf einen Assistenten verzichtet hatte, gab ebenfalls in der Mitteilung zu Protokoll: „Ich bin froh, dass Claasen die Aufgabe des Co-Trainers übernimmt. Er kennt den Verein und die Spieler und hat die Mannschaft zusammen mit Engelhardt bereits erfolgreich trainiert. Mit seiner Erfahrung kann er uns in vielen Bereich helfen und unterstützen.“

 

VfL-Geschäftsführer Daniel Pankofer freut sich ebenfalls über Claasens Rückkehr auf den Co-Trainer-Posten: „Claasen kennt den Großteil der Mannschaft noch sehr gut und ist mit seinen Fähigkeiten die perfekte Ergänzung zu Przybecki. Durch seine zusätzliche Tätigkeit als Jugendkoordinator soll er zukünftig eine noch engere Verbindung zu den Jugend-Mannschaften des VfL herstellen.“

Deutscher Handballbund

Mehr

2. Liga, Herren

Mehr

VfL Lübeck-Schwartau Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Heidmar Felixson wird neuer Co-Trainer der RECKEN

24. September 2021 13:24

Nächste Aufgabe in Minden

23. September 2021 12:42

Füchse gewinnen Quali-Hinspiel in Pulawy

22. September 2021 10:56

RECKEN treffen auf SG Langenfeld

21. September 2021 14:39

Zuallererst besser angreifen

21. September 2021 11:10

HSG Konstanz holt dritten Sieg im dritten Spiel

21. September 2021 11:07

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball