Zu Gast im Schwabenland

01.09.2023 12:00

Nur vier Tage nach dem Saisonstart in Leipzig erwartet der TVB Stuttgart die Füchse Berlin direkt zur nächsten Auswärtsaufgabe (Fr., 20 Uhr, live auf DYN). Es geht auch um eine Wiedergutmachung aus der Vorsaison.

Für die Gastgeber wird es das erste Saisonspiel sein, einen Eindruck aus der letzten Woche fehlt Trainer Jaron Siewert vom kommenden Gegner noch, was für den Cheftrainer jedoch kein Problem darstellt: “Es kann ein Vorteil für uns sein, dass wir schon ein Pflichtspiel hatten und unter Stressbedingungen geprüft wurden. Ich sehe uns für das Spiel gut gewappnet.”

Auch wenn die Gesamtstatistik (zwölf Siege aus 16 Spielen) deutlich für die Füchse spricht, zogen die Berliner vergangene Saison den Kürzeren in der Porsche Arena. Zudem erwartet die Berliner in Stuttgart ein eingespieltes Team. Während die Wild Boyz zu Beginn der vergangenen Saison sieben neue Spieler integrieren mussten, präsentierte der TVB in diesem Sommer mit Nationalspieler Kai Häfner nur einen nominellen Neuzugang. In Stuttgart trifft der Europameister, der bereits in der Spielzeit 2006/07 im Schwabenland unter Vertrag stand, auf seinen Bruder Max. Auf die Berliner wartet zudem ein alter Bekannter: Silvio Heinevetter, der elf Jahre bei den Füchsen unter Vertrag stand, bildet mit Milja Vujovic das Torhütergespann. Ein besonderes Augenmerk sollten Siewerts Spieler auf Sascha Pfattheicher legen, der Rechtsaußen traf beim letzten Duell acht Mal.

Nach dem umkämpften Auswärtssieg in Sachsen wollen die Berliner in Stuttgart unbedingt nachlegen. Hierfür steht dem Cheftrainer im Vergleich zum Duell am Montag derselbe Kader zur Verfügung. Victor Kireev kuriert weiter an seiner Handverletzung, für ihn rückt erneut U21-Weltmeister Lasse Ludwig in den Spieltagskader.

Das erste Heimspiel bestreiten die Füchse Berlin dann in der kommenden Woche. Am Mittwoch (20.30 Uhr) gastiert Champions League-Sieger SC Magdeburg in der Max-Schmeling-Halle. Tickets sind aktuell noch über www.fuechse.berlin verfügbar.

Quelle: PM Füchse Berlin

Füchse Berlin Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Keno Jacobs wechselt zum ASV Hamm-Westfalen

15. Juni 2024 13:33

Rhein-Neckar Löwen und Jennifer Kettemann gehen getrennte Wege

15. Juni 2024 13:32

Vier Füchse für die Excellence Awards nominiert

14. Juni 2024 10:36

Schweizer Jung-Nationalspieler zu den Eulen

11. Juni 2024 09:10

Füchse mit Sieg zum Saisonabschluss

3. Juni 2024 11:31

TVH verabschiedet sich würdig

3. Juni 2024 11:30

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball