Bis 2014: Göppingen hält Heymann

03.05.2021 22:52
Sebastian Heymann (rechts), hier gegen den Nordhorner Luca de Boer, bleibt Frisch Auf Göppingen treu. Foto: Imago Images / Eibner

Eine Vertragsverlängerung, die bei Frisch Auf Göppingen „für große Freude sorgt“, konnten die Verantwortlichen des Bundesligisten am Montag auf ihrer Internet-Seite vermelden. Demnach hat Nationalspieler Sebastian Heymann seinen Kontrakt auf der Alm, der ohnehin noch bis zum 30. Juni 2022 lief, um zwei weitere Jahre ausgedehnt. Damit sei es „gelungen, einen der derzeit begehrtesten Spieler in Europa an sich zu binden, um mit ihm zusammen in den nächsten Jahren anzugreifen“, frohlockten die Frisch-Auf-Verantwortlichen.

 

Heymann war 2016 von seinem Heimatverein TSB Horkheim, der mit den Göppingern kooperiert, zu Frisch Auf gekommen. „Nun entschied er sich trotz etlicher konkurrierender Anfragen für eine Vertragsverlängerung“, hieß es auf der Internet-Seite der Göppinger, auf der Christian Schöne als Sportlicher Leiter des Vereins wie folgt zitiert wurde: „Heymann hat sich in den vergangenen Jahren bei uns überragend entwickelt und ist bei uns offensiv wie defensiv eine tragende Säule. Die Vertragsverlängerung ist in unserer Zukunftsplanung absolut zentral. Das sich Basti trotz zahlreicher Anfragen von Topclubs für uns entschieden hat, macht uns froh und stolz zugleich.“

 

Heymann selbst erklärte auf dem Internet-Auftritt seines Arbeitgebers: „Ich freue mich darauf, weiterhin Teil der FRISCH AUF!-Familie zu sein. Neben dem größten Erfolg in meiner noch jungen Karriere habe hier in jeder Sekunde vollstes Vertrauen verspürt und wurde auch in meiner Verletztenzeit immer top versorgt und unterstützt. Somit möchte ich auch in Zukunft mit guten Leistungen etwas zurückgeben und mich hier zu einem Führungsspieler entwickeln. Das ist der nächste Schritt, den ich hier gemeinsam mit dem Trainer, der Mannschaft und dem Verein gehen möchte und ich sehe in Göppingen hierfür die beste Möglichkeit.“

 

FAG-Trainer Hartmut Mayerhoffer gab ebenfalls auf der vereinseigenen Internet-Seite zu Protokoll „Heymann hat eine enorme Entwicklung genommen und ist trotz seines jungen Alters bei uns bereits zu einem absoluten Leistungsträger gereift. Ein unglaublich kompletter Spieler, der im Angriff und Abwehr aus unserem Spiel nicht wegzudenken ist. Deswegen ist diese Vertragsverlängerung für uns so enorm wichtig. Er trägt für sein Alter bereits wahnsinnig viel Verantwortung für unser Spiel. Das ist für seine Persönlichkeitsentwicklung enorm wichtig und daran wird er weiter wachsen.“

Deutscher Handballbund

Mehr

1. Liga, Herren

Mehr

Frisch Auf! Göppingen Herren

Mehr

Heymann Sebastian

Neueste Nachrichten

Oberliga Ostsee-Spree: Trio verlängert in Bad Doberan

12. Juni 2021 22:09

Aufstiegsrunde in Niedersachsen mit drei Teams

11. Juni 2021 22:36

THW Kiel verliert Topspiel bei Tobias Thulin

8. Juni 2021 22:37

Rückspiel entscheidet: Remis im ersten Relegations-Duell

8. Juni 2021 22:23

Hinspiel-Siege für Hagen und HC Empor

8. Juni 2021 22:06

Oberliga Schleswig-Holstein nimmt keine Aufsteiger auf

3. Juni 2021 22:31

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball