Eulen: Durak verlängert, Scholz sagt Servus

27.04.2021 23:03
Pascal Durak (vorne rechts), hier gegen Torwart Johannes Bitter vom TVB Stuttgart, bleibt Ludwigshafen treu. Foto: Imago Images / Wolf-Sportfoto

Auf der rechten Seite herrscht bei den Eulen Ludwigshafen Kontinuität. Wie die Verantwortlichen des Bundesligisten auf ihrer Internet-Seite vermeldeten, hat Pascal Durak (28) seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2023 verlängert. Dagegen wird der mit dem Ende der aktuellen Saison auslaufende Kontrakt von Linksaußen Jonathan Scholz (29) nicht ausgedehnt.

 

Eulen-Geschäftsführerin Lisa Heßler erklärte auf der vereinseigenen Internet-Seite: „Mit Durak und Alex Falk sind wir auf der Rechtsaußen-Position seit Jahren gut besetzt. Bei Beiden, auch bei Durak, sehe ich immer noch eine Weiterentwicklung. Ich freue mich demzufolge sehr, dass Durak, der sich in der Region sehr wohl fühlt, der ein sehr loyaler Spieler ist, den Eulen treu bleibt. Durak weiß zu schätzen, was er an den Eulen hat.“

 

Durak selbst, der vor sechs Jahren von der SG Leutershausen zu den Eulen gekommen war, wurde auf dem Internet-Auftritt seines Klubs wie folgt zitiert: „So wie Falk und ich harmonieren, ist das schon außergewöhnlich. Ich komme aus Heidelberg, für mich hat es schon immer eine große Rolle gespielt, in der Heimat bleiben zu können. Deshalb war ein Vereinswechsel für mich nie Thema. Es gibt keinen in der Mannschaft, mit dem man sich nicht versteht. Das ist schon einmalig. Das erlebt man sonst kaum irgendwo. Ich habe selten so eine lustige, so eine verrückte Mannschaft erlebt, in der trotzdem jeder weiß, um was es geht! Da kommt auch der Spaß nicht zu kurz – trotz der Niederlagen – und der ist immens, die ‚Großen‘ zu ärgern und mit so einer verrückten Mannschaft in der besten Liga der Welt mithalten zu können. Und ich bin der festen Überzeugung, dass wir drin bleiben. Es wird eng, aber es ist alles drin!“

 

Der Abschied von Scholz, der 2017 vom Zweitligisten SG/BBM Bietigheim nach Ludwigshafen gekommen war, wurde auf der Internet-Seite wie folgt begründet: „Strategische Überlegungen haben zu dieser Entscheidung geführt, die wiederum nichts daran ändert, den gemeinsamen Weg erfolgreich beenden zu wollen und bis Saisonende alles zu geben.“

Deutscher Handballbund

Mehr

1. Liga, Herren

Mehr

Die Eulen Ludwigshafen Herren

Mehr

Durak Pascal

Scholz Jonathan

Neueste Nachrichten

Nordfrauen verlängern mit Trainerteam – Paulsen geht

7. Mai 2021 18:55

Wagner wechselt von Nürtingen nach Mainz

7. Mai 2021 18:48

Halle-Neustadt: Torwart-Trainer Müller macht weiter

7. Mai 2021 18:34

Stabilität im WHV-Tor: Stasch sagt „Ja“

6. Mai 2021 23:00

Sachsen Zwickau: Simona Stojkovska sagt zu

6. Mai 2021 22:45

Neuer Kontrakt für Klein bei den „Eulen“

6. Mai 2021 22:27

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball