MT Melsungen verpflichtet David Mandic

18.11.2021 8:44

Das Team von Handball-Bundesligist MT Melsungen gewinnt für die kommende Saison weiter an Kontur. Nach den bereits bekannt gegebenen Neuzugängen Ivan Martinovic, Rückraum rechts, und Adam Morawski, Torwart, ist der Verein nun auch bei der Suche nach einem Nachfolger für Michael Allendorf fündig geworden. Für den Routinier, der zum Saisonende seine Profikarriere beenden wird, kommt der kroatische Nationalspieler David Mandic von HC PPD Zagreb.
 
Wenn Michael Allendorf nach der laufenden Saison nach 12 Jahren bei der MT Melsungen seine Profikarriere beenden wird, ist die Nachfolge bereits geregelt. Den Platz des 35 Jahre alten Routiniers auf Linksaußen wird dann der 24-jährige David Mandic einnehmen. Der kroatische Nationalspieler hat bei der MT einen Vertrag bis 2025 unterschrieben.

“Mit David Mandic holen wir nach Ivan Martinovic und Adam Morawski einen weiteren Spieler, mit dem wir auch für die nächsten Jahre planen können. Die Mannschaft wird gegenüber der aktuellen Besetzung im Schnitt noch weiter verjüngt und dennoch qualitativ verstärkt. Das entspricht voll und ganz unserem Ziel, ein Team mit Perspektive zusammenzustellen. Genau wie die zuletzt getätigten Neuverpflichtungen, einschließlich der Spieler, die zur aktuellen Saison zu uns gekommen sind, verfügt auch David Mandic trotz seines jungen Alters über eine gehörige Erfahrung auf nationalem und internationalem Parkett”, erklärt MT-Vorstand Axel Geerken.

David Mandic spielt mit seinem derzeitigen Club HC PPD Zagreb im vierten Jahr in Folge in der EHF Champions League. Seine internationale Erfahrung speist sich darüber hinaus aus fast 40 Länderspielen für Kroatien. Einige davon hat der Linksaußen Seite an Seite mit Domagoj Pavlovic bestritten. Der MT-Spielmacher, der kürzlich erst selbst seinen Vertrag bei den Nordhessen vorzeitig bis 2024 verlängert hat, freut sich bereits auf seinen Landsmann: “David hat sich enorm weiterentwickelt. Er ist nicht nur ein guter Angriffsspieler mit sehr variablen Würfen und einer hohen Treffsicherheit, sondern kann auch Abwehr und das auf unterschiedlichen Positionen”. Im Verein sind sich die beiden Spieler übrigens  nicht begegnet. Just als Mandic in 2018 von seinem Heimatclub RK Izviđač Ljubuški zum HC PPD Zagreb kam, wechselte Pavlovic zur MT Melsungen.

Auch David Mandic macht aus seiner Vorfreude keinen Hehl: “In der Bundesliga zu spielen ist ein Traum für jeden Handballer. Ich bin sicher, dass ich mich bei der MT Melsungen noch weiter verbessern werde und wir insgesamt viele gute Ergebnisse erzielen. Ich freue mich auch darauf, unter einem so guten Trainer arbeiten und spielen zu können und natürlich auf die Unterstützung der MT-Fans”.

Abgeschlossen ist die Personalplanung der Nordhessen mit der Verpflichtung von David Mandic indes noch nicht. Für die nächste Saison ist noch eine Position am Kreis für den scheidenden Marino Maric zu besetzten.

Kurzsteckbrief David Mandic

Geburtsdatum / -ort: 14.09.1997 / Ljubuški, Bosnien & Herzegowina
Nationalität: kroatisch
Größe / Gewicht: 190 cm / 96 kg
Familienstand: verheiratet
Hobby: Tennis spielen
Position / Wurfhand: Linksaußen / rechts
Bisherige Clubs: RK Izviđač Ljubuški (bis 2018), HC PPD Zagreb (ab 2018)
International: 39 LS / 99 Tore, CRO; WM-Teilnahme 2019 (Pl. 6), 2021 (Pl. 15); EM-Silber 2020

Quelle: PM MT Melsungen

1. Liga, Herren

Mehr

MT Melsungen Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Gislason sieht Wagner-Festspiele

7. Dezember 2021 10:46

Eulen ohne Jan Remmlinger

7. Dezember 2021 10:45

RECKEN verpflichten Linkshänder von Kielce - Branko Vujović kommt im Sommer 2022

7. Dezember 2021 10:43

Lukas Köder: „Das schweißt unglaublich zusammen“

6. Dezember 2021 15:30

Weitere Coronafälle bei den Füchsen

6. Dezember 2021 15:25

Rhein-Neckar Löwen treiben Kaderplanung voran

6. Dezember 2021 15:24

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball