RECKEN verpflichten Matthias Ritschel für das Tor

09.10.2021 19:05

Die TSV Hannover Burgdorf reagiert auf den verletzungsbedingten Ausfall von Domenico Ebner und verpflichtet kurzfristig mit Matthias Ritschel einen erfahrenen Torhüter, der Urban Lesjak bis zum Winter unterstützen wird. Der 35-Jährige nimmt seit Donnerstag am Mannschaftstraining teil und steht bereits im Kader für das morgige Auswärtsspiel bei der HBW Balingen-Weilstetten.  

„Wir freuen uns, dass Matthias uns kurzfristig zur Verfügung steht und in den kommenden Wochen das Torhütergespann mit Urban bildet. Er verfügt über eine langjährige Erst- und Zweitliga-Erfahrung und wird uns dadurch im Trainings- sowie Spielbetrieb sicherlich helfen können“, verweist der sportliche Leiter Sven-Sören Christophersen auf die langjährige Erfahrung von Ritschel.

Neben verschiedenen Stationen in der zweiten und dritten Liga hütete Ritschel zuletzt das Tor des HC Erlangen. Den Großteil seiner Karriere verbrachte er beim TV Hüttenberg. Der ehemalige Juniorennationalspieler schnupperte dazu internationale Luft, da er 2018 mit dem Sidney University Handball Club an der Vereinsweltmeisterschaft in Doha teilnahm. Ab morgen wird der in Brandenburg an der Havel geborene Torhüter mit der Rückennummer 16 für die Niedersachsen auflaufen.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und darauf, das erste Mal für DIE RECKEN auf der Platte zu stehen. Natürlich kam das auch für mich etwas überraschend und die Anfrage ehrte mich sehr. Umso schöner ist es, dass das jetzt alles so kurzfristig und unkompliziert geklappt hat. Ich möchte die Mannschaft schnellstmöglich unterstützen und gemeinsam mit dem Team gute Ergebnisse in der Handball-Bundesliga erzielen“, verdeutlicht Matthias Ritschel seine Vorfreude auf die Zeit mit den RECKEN.

Torhüter Domenico Ebner zog sich beim vergangenen Spiel gegen die MT Melsungen einen Rippenbruch zu und wird der Mannschaft mehrere Wochen fehlen. Trainer Christian Prokop verdeutlicht daher seine Freude, so schnell eine Lösung gefunden zu haben: „Matthias ist ein sehr ehrgeiziger Mensch, der den Kontakt zum Handball immer gehalten hat. Ich kenne ihn gut aus seiner aktiven Zeit beim TV Hüttenberg und bin zuversichtlich, dass er unserem Team unterstützend hinter Urban zu positiven Impulsen verhelfen wird.“

Quelle: PM TSV Hannover-Burgdorf

1. Liga, Herren

Mehr

TSV Hannover-Burgdorf Herren

Mehr

Neueste Nachrichten

Ein Punkt belohnt die großartige Moral

16. Oktober 2021 15:28

MT Melsungen setzt nach Trainerverpflichtung weitere Signale mit Kastening und Pavlovic

16. Oktober 2021 15:26

Füchse vorrübergehend Tabellenführer

15. Oktober 2021 08:42

MT Melsungen vergibt in Göppingen möglichen Sieg

15. Oktober 2021 08:40

„Gesunde Rivalität“ in Vater-Sohn-Duell: HSG Konstanz empfängt Günzburg

14. Oktober 2021 18:01

Vorbericht Leichlinger TV - Longericher SC

14. Oktober 2021 17:55

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball