Spielabsage: Corona-Fall bei den Kirchhof Frauen

22.01.2021 20:40
Muss mit seinen Schützlingen eine Pause einlegen: SG-Coach Martin Denk. Foto: Imago Images / Eibner

Schlechte Nachrichten mussten am Freitagabend die Verantwortlichen der Zweitliga-Frauen der SG 09 Kirchhof auf ihrer Internet-Seite übermitteln. In ihrem Kreis gibt es eine Spielerin, die sich mit Corona infiziert hat. Deshalb wurde die für Sonnabend, 23. Januar geplante Partie gegen die TG Nürtingen abgesagt. Wann die Begegnung des 13. Spieltages nachgeholt werden soll, ist noch fraglich.

 

Auf der facebook-Seite des Teams aus dem hessischen Melsungen hieß es: „Wir hoffen sehr, dass der Krankheitsverlauf bei unserer Spielerin unproblematisch verläuft und dass die Infektionskette schnell gestoppt werden konnte! Unsere Mannschaft mit Trainer-und Betreuerteam ist für zehn Tage in Quarantäne. Wir melden uns wieder nach dem 1. Februar. Wir bedanken uns bei der TG Nürtingen für das Verständnis und hoffen, dass alle anderen Spielerinnen gesund bleiben.“

Kirchhof mit weiteren positiven Corona-Tests

2. Februar 2021 03:04

Deutscher Handballbund

Mehr

2. Liga, Damen

Mehr

TG Nürtingen Damen

Mehr

SG 09 Kirchhof Damen

Mehr

Neueste Nachrichten

EHF-Votum: Vier Minuspunkte für Flensburg-Handewitt

26. Februar 2021 23:37

Mecklenburg-Vorpommern: Pause bis Ostern

26. Februar 2021 23:33

Balingen-Weilstetten: Zwei Leistungsträger bleiben

26. Februar 2021 23:00

Wilhelmshaven ab sofort mit Maretić

26. Februar 2021 22:54

Leipzig noch lange mit Lukas Binder

26. Februar 2021 22:38

Aue mit Šlachta in die nächste Saison

26. Februar 2021 22:25

Fehlt dir was?

Du kannst deinen Verein oder deine Liga noch nicht finden?

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verbandsstruktur für Dich zeitnah bereitzustellen.

Dein Verein oder Verband soll der nächste sein?

Du hast Verbesserungsvorschläge, Feedback oder weitere Content Ideen? Zögere nicht und schreibe uns:

info@unserhandball.de

Facebook.com/UnserHandball